Veranstaltungen aktueller Tag

2018-02-21

Mittwoch, 21.02.2018,

„ALLE FÜR EINEN, JEDER FÜR SICH“

Premiere JobAct® tC Parchim

Eine Bös-o-mödie (ganz frei nach Motiven aus Gorkis Nachtasyl)

Anna und Andy waren mal auf der Überholspur, nun zanken sie sich. Romanescu sammelt Pfandflaschen, er kennt die Straße, Antonio ist ein romantischer Dieb, der Natascha liebt, die nur lieben will. Uschi braucht Geld, um Köppke loszuwerden, der notorisch lügt. Luka kann Jammerlappen von echten Leidenden unterscheiden. Violetta war mal was Besseres und der Schauspieler zu sensibel für eine Karriere. Walter und Horst wären so gerne Ordnungshüter, sind es aber nicht.

Alle stecken fest. Gestrandet in einer Obdachlosen-Unterkunft. Getrieben von Träumen, der Vergangenheit, Visionen – von Selbstzweifeln zerfressen, wollen sie die Hoffnung auf ihre Zukunft nicht aufgeben.

Regie: Sigrid Maria Schnückel
Premiere: 21.02.2018, Einlass ab: 14:30 Uhr, Beginn um 15:00 Uhr
Ort: Tanz-Center am Bahnhof, Stegemannstr.16, 19370 Parchim

Mittwoch, 19.02.2018,

Das Frederick Ensemble

Das Frederick Ensemble findet immer Montags bis Mittwochs von 10 Uhr bis 13 Uhr im Roxi statt.

Mittwoch, 21.02.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Der Chor „VielKlang“

Der Chor „VielKlang“ findet Mittwochs von 18 Uhr bis 20 Uhr im Cafe Leye statt.