Veranstaltungen aktueller Tag

Oktober 2018

Dienstag, 02.10.2018,

DER MENSCHENFEIND

ODER

DIE VERFOLGUNG UND VERBANNUNG VON MOLIÈRES MENSCHENFEIND AUS DEN SOZIALEN MEDIEN DARGESTELLT DURCH DAS S.O.S. ENSEMBLE DER SOZIALEN KUNST UNTER DER ANLEITUNG VON FRAU MNOUCHKINE

im Café Theater Schalotte.

18 Jugendliche unter 25 Jahren haben sich mutig der radikalen Konfrontation mit der Kunst gestellt. Die Projektfabrik als gemeinnütziger Träger für kulturelle Bildung arbeitet seit 13 Jahren mit Menschen in der Arbeitslosigkeit. Kern eines jeden Projektes ist die Inszenierung eines Theaterstückes.

Die Aufführung „DER MENSCHENFEIND ODER ...“ von Molière bildet nun den krönenden Abschluss einer Auseinandersetzung mit diesem hochaktuellen Stoff!

Termine:

  • am 02. Okt. im Café Theater Schalotte, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr
  • am 13. Okt. in der Kirche der Ev. Kirchengemeinde Neu Westend, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr
  • am 19. Okt. in der Friedenskirche Schalottenburg, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr

Regie: Agathe Chion / Sozialcoach: René Erler / Sozialkunst: Rahel Savoldelli / Assistenz: Sigourney Pilz / Musikalische Betreuung: Santiago Baum / Projektleitung: Franziska Wagner

Jetzt Karten reservieren

Mittwoch, 10.10.2018,

Das Ukulelen Orchester

Die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet!

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen, Instrumente stehen zur Verfügung.

mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr
im Cafe Leye, Bahnhofstr. 13 in Witten
Anleitung: Helmut Heemann

Samstag, 13.10.2018,

DER MENSCHENFEIND

ODER

DIE VERFOLGUNG UND VERBANNUNG VON MOLIÈRES MENSCHENFEIND AUS DEN SOZIALEN MEDIEN DARGESTELLT DURCH DAS S.O.S. ENSEMBLE DER SOZIALEN KUNST UNTER DER ANLEITUNG VON FRAU MNOUCHKINE

am 13. Okt. in der Eiche.

18 Jugendliche unter 25 Jahren haben sich mutig der radikalen Konfrontation mit der Kunst gestellt. Die Projektfabrik als gemeinnütziger Träger für kulturelle Bildung arbeitet seit 13 Jahren mit Menschen in der Arbeitslosigkeit. Kern eines jeden Projektes ist die Inszenierung eines Theaterstückes.

Die Aufführung „DER MENSCHENFEIND ODER ...“ von Molière bildet nun den krönenden Abschluss einer Auseinandersetzung mit diesem hochaktuellen Stoff!

Termine:

  • am 13. Okt. in der Kirche der Ev. Kirchengemeinde Neu Westend, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr
  • am 19. Okt. in der Friedenskirche Schalottenburg, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr

Regie: Agathe Chion / Sozialcoach: René Erler / Sozialkunst: Rahel Savoldelli / Assistenz: Sigourney Pilz / Musikalische Betreuung: Santiago Baum / Projektleitung: Franziska Wagner

Jetzt Karten reservieren

Mittwoch, 17.10.2018,

Das Ukulelen Orchester

Die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet!

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen, Instrumente stehen zur Verfügung.

mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr
im Cafe Leye, Bahnhofstr. 13 in Witten
Anleitung: Helmut Heemann

Freitag, 19.10.2018,

DER MENSCHENFEIND

ODER

DIE VERFOLGUNG UND VERBANNUNG VON MOLIÈRES MENSCHENFEIND AUS DEN SOZIALEN MEDIEN DARGESTELLT DURCH DAS S.O.S. ENSEMBLE DER SOZIALEN KUNST UNTER DER ANLEITUNG VON FRAU MNOUCHKINE

am 19. Okt. in der Friedenskirche.

18 Jugendliche unter 25 Jahren haben sich mutig der radikalen Konfrontation mit der Kunst gestellt. Die Projektfabrik als gemeinnütziger Träger für kulturelle Bildung arbeitet seit 13 Jahren mit Menschen in der Arbeitslosigkeit. Kern eines jeden Projektes ist die Inszenierung eines Theaterstückes.

Die Aufführung „DER MENSCHENFEIND ODER ...“ von Molière bildet nun den krönenden Abschluss einer Auseinandersetzung mit diesem hochaktuellen Stoff!

Termine:

  • am 19. Okt. in der Friedenskirche Schalottenburg, Einlass 19:30 Uhr, Begin 20:00 Uhr

Regie: Agathe Chion / Sozialcoach: René Erler / Sozialkunst: Rahel Savoldelli / Assistenz: Sigourney Pilz / Musikalische Betreuung: Santiago Baum / Projektleitung: Franziska Wagner

Jetzt Karten reservieren

Mittwoch, 24.10.2018,

Das Ukulelen Orchester

Die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet!

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen, Instrumente stehen zur Verfügung.

mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr
im Cafe Leye, Bahnhofstr. 13 in Witten
Anleitung: Helmut Heemann

Samstag, 27.10.2018,

Premiere in Wilhelmshaven ist ausgebucht!

Premiere in Wilhelmshaven

„DAS STEINMETZHERZ“

PREMIERE: Sa 27.10.2018 um 19.00 Uhr, Einlass ist ab 18.45 Uhr
Ort: Familienzentrum Süd, Banter Markt 1, Wilhelmshaven

Über das Stück: Sie sind ein Krimi Fan und möchten die Spannung des Falls einmal hautnah miterleben?
Sie sitzen an diesem Abend nicht vor dem Fernseher beim „Tatort, Polizeiruf oder 007“, sondern mittendrin. Und das Ganze bei einem Drei-Gänge-Menu.

Das Projekt Frederick macht es mit dem Krimidinner „Das Steinmetzherz“ möglich. Fesselnde Spannung, Emotionen, Aktion, leckeres Essen und dazu die Frage: Wer war der Täter? Theater einmal ganz anders.

Regie und Stückbearbeitung: Mathes Dues und Katia Regina Moreira

Mittwoch, 31.10.2018,

Das Ukulelen Orchester

Die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet!

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen, Instrumente stehen zur Verfügung.

mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr
im Cafe Leye, Bahnhofstr. 13 in Witten
Anleitung: Helmut Heemann