JobAct® S.O.S.Ensemble Berlin

Das Plakat zur Premiere in 2018

Finale!

Erfolg für MENSCHENFEIND

Ein Traum wird war!

Das JobAct® S.O.S. Ensemble hat es tatsächlich geschafft. Wir sind beim Theatertreffen der Jugend Ende Mai 2019 dabei! Wir freuen uns unglaublich und bedanken uns fürs Daumendrücken!

Mehr Infos hier:
www.berlinerfestspiele.de/de/theatertreffen-der-jugend/programm/programm-2019/auswahl/auswahl.html

Das JobAct® S.O.S. Ensemble
SUCHT noch 5 Schauspielbegeisterte!

  • Du bist unter 25?
  • Du willst über dich hinauswachsen?
  • Du spielst, sprichst, singst, tanzt gern oder machst Akrobatik?
  • Du willst Teil einer Gruppe sein?
  • Komm vorbei oder ruf uns an: 01631457643

Wir bieten ab März - 8 Monate lang - täglich:

  • Schauspieltraining
  • Einzelcoaching
  • Arbeit mit Vollprofis aus Tanz, Musik, Theater
  • Teilnahme-Zertifikat (bei regelmäßiger Teilnahme)
  • Theateraufführung im Juni 2019

Nach unserer grandiosen ersten JobAct® S.O.S. Ensemble Premiere im Oktober trainieren wir wieder jeden Tag von 10 - 14 Uhr, wie immer im Jugendtreff EICHE, Eichenallee 47, 14050 Berlin (U2 Neu-Westend).

Eine Regisseurin, eine Sozialkünstlerin, ein SozialCoach. Wir werden künstlerisch mit dir arbeiten. Du wirst deine individuellen Schwierigkeiten angehen und im besten Fall überwinden.

Das ist wie 'ne Weltreise, nur im Innern. Gönn' dir!
Zitat eines Teilnehmers

KUNST. Hallo Jugend. Ich weiß, du bis Gold wert. Ich will deine Flamme brennen sehen.

JUGEND. Hallo Kunst, was willst du von mir? Ich hab genug Probleme!

DEPRESSION. Hallo Jugend, ich bin die Antwort auf die allgegenwärtige Sinnlosigkeit des Lebens!

JUGEND. Hallo Depression, ich kann dir nicht widerstehen, du bist meine Krankheit. Schon seit längerem. Ich hab Dich lieb gewonnen.

KUNST (kitzelt die Depression, richtet sich an die Jugend). Papperlapapp, wach auf, stell den Wecker, steh auf einem Bein, du bist ein Unternehmer. Es gibt viel zu tun. Pack‘s an!

DEPRESSION. This is the end!

Foto: Rainer von Dziegielewski

Das sozialkünstlerisches Projekt in Berlin

„Stirb oder Spiel“

Im Oktober 2018 startete zum zweiten mal das JobAct® Ensemble „Stirb oder Spiel“ für junge Menschen aus Berlin Charlottenburg/Wilmersdorf. Das Ensemble ist ein sozialkünstlerisches Projekt der Projektfabrik nach §16h SGBII im Auftrag der JBA des Bezirkes.

Junge Menschen zwischen 15 und 25, vom Schulabbrecher bis zum Abiturient ohne Orientierung, arbeiten 9 Monate an der Inszenierung eines Theaterstückes.

Das Team (Regie, Sozial Coaching, Soziale Kunst, Projektleitung) übt sich im posen!

Team

Agathe Chion als Regisseurin, René Erler als Sozialcoach und Rahel Savoldelli als Sozialkünstlerin.

Das Team arbeitet täglich in der EICHE, Eichenallee 47, 14050 Berlin von 10.00 – 14.00 Uhr.

Unter 0163 1457643 oder sos_ensemble@projektfabrik.org erreichen Sie das Team, um einen Projektbesuch, eine Schnupperstunde oder ein weiterführendes Gespräch zu vereinbaren.