12/17 JobAct® tC in Itzehoe

JobAct® to Connect Itzehoe

Am 11.12.2017 sind wir mit unserer Maßnahme JobAct® to Connect in Itzehoe an den Start gegangen.

"JobAct® to Connect" verbindet theaterpädagogische Methoden mit klassischem und kreativem Bewerbungsmanagement. Das Theater in Kombination mit dem Bewerbungsmanagement ist eine ideale Bühne, um viele Berufe (handwerklich, kaufmännisch und technisch) auszuprobieren, Interessen und Kompetenzen zu entdecken und zu fördern und die Fähigkeit zur Selbstvermarktung, z.B. im Bewerbungsgespräch zu stärken.

Das Team vor Ort

Von links nach rechts: Sina Frost (BT), Dirk Schrade (BT), Charlotte Pfeifer (TP), Kristina Brons (TP)

Begleitet werden die Teilnehmenden durch das Team vor Ort:

Theaterpädagogik: Charlotte Pfeifer, Kristina Brons und Pascal Fuhlbrügge

Bewerbungsmanagement: Sina Frost und Dirk Schrade
sina.frost@awo-bildungundarbeit.de
dirk.schrade@awo-bildungundarbeit.de

Bereichsleitung:
Birgit Merunka: 0152 09274485, merunka@projektfabrik.org

tl_files/projektfabrik/structur/frontend/pf_logo_auf_weiss.gif

Projektträger

Projektträger ist die Projektfabrik gGmbH.

Projektunterstützung

Begleitet und unterstützt wird unsere Maßnahme durch das Jobcenter Steinburg.


Kooperationspartner

Die AWO Bildung und Arbeit gGmbH in Itzehoe ist durchführender Bildungsträger der Maßnahme JobAct® to Connect.