11/17 JobAct® Sprachkultur in Minden

JobAct® Sprachkultur startet erneut in Minden

Am 03.11.2017 sind wir zum zweiten Mal mit unserer Maßnahme JobAct® Sprachkultur in Minden an den Start gegangen.

Die Maßnahme verbindet theaterpädagogische Methoden und Bewerbungsmanagement mit bedarfsorientiertem berufsbezogenen Sprachtraining.

Das Team vor Ort

Theaterpädagogik: Lukas Rauchstein, hitwerkstatt@lukasrauchstein.de

Bewerbungsmanagement: Astrid Habbe, habbe@alz-minden.de

Sprachtraining: Birgit Schwenker

Bereichsleitung: Birgit Merunka, 0152 09274485, merunka@projektfabrik.org

tl_files/projektfabrik/structur/frontend/pf_logo_auf_weiss.gif

Projektträger

Projektträger ist die Projektfabrik.

 

Probenraum:
Die Theaterproben finden statt im
Anne Frank Haus, Kinder und Jugendkreativzentrum.

Projektunterstützung

Begleitet, unterstützt und finanziert wird die Maßnahme durch das Amt proArbeit Jobcenter Kreis Minden-Lübbecke.

Kooperationspartner

Das ArbeitsLebenZentrum im Kreis Minden-Lübbecke e.V. ist durchführender Bildungsträger des JobAct®-Sprachkultur-Projekts in Minden.

www.alz-minden.de